Weihnachtslieder üben

Ode an die Musik

Fühlst du dich einmal total gehetzt,
oder du bist zutiefst in der Seele verletzt,
wenn nichts recht klappt und nichts mehr frommt,
und das nackte Elend so über dich kommt –
dann laß Musik deine
SEELE STREICHELN
und den Hauch der Töne deinen Sinnen schmeicheln.

Schließ‘ deine Augen und sieh‘ durch den Dunst
und genieße die himmlische, musische Kunst.
Versenke dich tief in den Sphären-Traum
und dein Kummer schwindet – du merkst es kaum.

So heilen die Wunden und all deine Narben,
und du siehst die Welt gleich in helleren Farben.
du vergißt deine Sorgen und all deinen Schmerz –
mit der Musik zieht Frieden in dein Herz.

Versenke dich in das Meer der Töne
und denke dabei an das
GUTE & SCHÖNE.
Mit Musik kannst du niemals einsam sein.
Wo Musik ist – da kann nichts Böses sein!

Willy Meurer

Musik verbindet Menschen und deren Seelen, sie ist ein sehr wichtiger Bestandteil von uns.

Die MELODIE an sich geht in Übereinstimmung mit unserer Frequenz, die die gesamte Schöpfung durchdringt und so eine Matrix bildet für HARMOMIE und Balance.

Säuglinge bestehen aus 80 – 85 % aus Wasser, Erwachsenen aus 70%. Das

Wasser agiert wie ein Speicher für Musik und deren ENERGIE, alles fließt zusammen.

Schöne Töne vermitteln LIEBE & FREUDE. Sie durchdringen unser Sein und können uns HEILEN, aufmuntern, befreien, zusammenbringen, trösten und noch so so vieles mehr.

Die Kinder lieben Musik und seine Fähigkeiten. Sie spüren die ursprüngliche Kraft der FREQUENZEN und erkennen das GROSSE GANZE. Deswegen tanzen kleine Kinder so unglaublich gerne.

Bei uns im FREIEN LERNORT NATURNS wird Musik gefördert und wertgeschätzt.

Hier ein paar Studioaufnahmen aus unserem freien LERNORT😍

Little Light of Mine
Freuet euch
Jingle Bells
Oh Tannenbaum
Rudolf the rednosed reindeer

Danke Gabriela & Janina für eure kostbaren Fähigkeiten ♪♪♪♪♪♪♪♪♪♪

Huam kemmen