Freier Lernort Naturns

Vögel, Lori, Tier, Tropisch, Trichoglossus Moluccanus

Jeder kann und soll so BUNT SEIN wie er ist

Das derzeitige Hauptaugenmerkt legen wir in den Aufbau des “ Freier Lernort Naturns “ mit Kindern von 2 – 12 Jahren in verschiedenen Gruppen von 13 bis maximal 16 Kinder. Die Gruppe “ Grosse Adler “ sind bereits gestartet und weiterer Gruppen sind in Ausarbeitung.

Zur Ausweitung unseres Lernortes suchen wir noch Pädagogen / Lernbegleiter mit Herz und Tagesmütter. Grundlegend sind ALLE willkommen, die sich mit ihrer Leidenschaft einbringen und die Wertschätzung mit Kindern und Erwachsenen des Vereins teilen möchten.

Außerdem suchen wir noch geeignete Räumlichkeiten aller Art, die wir mit einer unverbindlichen Nutzungsvereinbarung in Anspruch nehmen können.

Willst du ein TEILwerden von „H u a m Kemmen“ und dieser gemeinnützigen Magie?

4 Gedanken zu „Freier Lernort Naturns

  1. C.B. Antworten

    Hallo Ihr Lieben,

    wo genau wäre denn der Arbeitsort?

    Herzlichen Dank für die Information vorab.

    Beste Gruesse!

  2. Karina Krauss Antworten

    Lieber Mathias,
    mit großem Interesse und leuchtenden Augen verfolge ich Euer Lebensprojekt und mit allem, was Ihr sagt, zeigt, darstellt, schreibt, gehe ich in große Resonanz. Ich habe ganzheitlich betrachtet viele Berufungen, da ich als Mutter von 3 Kindern alles in einem bin, Fels in der Brandung, Liebes-und Kraftspender, Tröster, Erklärer, Lernbegleiter, Heiler, Koch, Versorger und vieles mehr. All das gebe ich auch gerne an andere Menschen weiter. Seit März begleite ich meine jüngste Tochter beim Lernen daheim, langsam rückt uns allerdings die Grundschule auf die Pelle, akzeptiert unsere Argumente nur bedingt. Langfristig brauchen wir andere Lösungen und sehnen uns nach einem Leben in Freiheit, Frieden und Respekt füreinander. Nach einer liebevollen Gemeinschaft, Leben im Einklang mit der Natur, sinnerfüllender Arbeit, nach gegenseitigem Lernen, Erfahrungen machen, Lebensfreude generieren und vielem mehr. Gerne würden wir Euch einmal in Eurem schon bestehenden Lernprojekt besuchen kommen. Ist das möglich?
    Liebe Grüße Karina

  3. reiterer mirjam Antworten

    hallo wollte fragen ob noch freie plätze sind umd wieviel es kostet .lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.