Energiegeladenes KOCHEN


„Du bist was du isst“

birgt sehr viel Wahrheit und Weisheit in sich.



Spüre nach was Essen mit deinem Körper, Geist und deiner Seele macht. Entscheide dich bewusst wer du bist und das fängt bei der Ernährung an.

Huam kemmen







Verbinde dich mit den Zutaten und koche im Zustand reiner FREUDE & LIEBE, dein Geisteszustand verdichtet sich in den Lebensmitteln die du zubereitest.

Huam kemmen





Ein Gericht das wir zurzeit öfters zu uns nehmen und das immer als Hauptmahlzeit zu Mittag



Urdinkel & Urhaferkerne mit grünem Pesto

Bio Urdinkel ( aus dem Obervinschgau ) und Bio Haferkerne aus dem Pustertal werden mit Wasser oder Gemüsebrühe ca. 3 Stunden im Topf gekocht. Eventuell auch schon am Vorabend für den nächsten Tag.


Bunte Gemüsepfanne

Fenchel / Karotten / Kohlrabi / Pastinake / Stangensellerie . . . . u.s.w

Am besten nach Saison und regional wenn möglich.

Gewürze: Galgant, Kurkuma, Majoran, Origano, Curry, Mariendistel, Beifuss . . . . . je nach Geschmack

Karottensalat

Karotten klein raspeln, in der Schüssel mit Apfelessig / Brottrunk, Hanf / Leinöl gemahlenen Kürbiskernen, Nelkenpulver, Pfeffer, Ursalz gut durmischen und im Saft ca. Stunden ziehen lassen. ( Bestenfalls am Morgen oder Vorabend zubereiten )



Rote Bete Salat

Gekochte Rote Bete klein raspeln und in der Schüssel mit Brottrunk, Leinöl, Prise Ursalz, Spritzer Zitrone, Kümmel, Galgant gut durmischen und gleich wie beim Karotten Salat im Saft ziehen lassen. Vor dem Essen nochmals gut durchmischen.



Grünes Pesto

Schwarzkohl / Grünkohl / Spinat individuell oder gemischt mit Zwiebel & Knoblauch gedünstet oder in der Pfanne mit Olivenöl leicht angebraten und weich kochen. ( Mit Wildkräutern wie z.B. bei uns Löwenzahn noch wertvoller)

Alles mit Sonnenblumenkerne / Kürbiskerne, Hafermilch, Wasser, Ursalz, Pfeffer, Zitronensaft, Zitronenschale, Leinöl / Hanföl oder andere Kerne und Gewürze in den Mixer bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.




Pesto mit den Kernen mischen und voilá, fertig ist eines unser Lieblingsgerichte zurzeit.

Urgetreide mit Grünem Pesto, dazu Rote Bete und Karottensalat + Extras 🤤🤤

Huam kemmen



Hinsetzen, wahrlich dankbar sein für die Fülle und den Reichtum auf dem Teller, Segnen der Mahlzeit mit göttlichem Licht und spüren wie der Energiespiegel in Körper, Geist und Seele zunimmt.

Gleich nachkochen / ausprobieren, dann Bäume ausreisen und lichtvolle Gedanken schweifen lasen und die angenehme, warme Energie den restlichen Tag in jeder Hinsicht genießen.

Huam kemmen



Die gesamten Zutaten sind wenn möglich natürlichsten Ursprungs und regional, so kann der Körper am meisten Lichtenergie verwerten & aufnehmen.

Wir waschen das Gemüse immer kurz im Waschbecken mit Natronwasser.